Aktuelles und Kunstraum STALL

Catch these Waves And Party-cles

Eine Ausstellung von Bildern „made in“ von cccferrari

von Sonntag, 5. Februar bis Samstag, 25. Februar 2023

Les Suisses & Die Schweizer

gleichzeitiges

Arbeitsspuren, welche im Rahmen von Format K entstanden sind

Eröffnung: Donnerstag, 20. Oktober 2022, von 18.00 – 21.00 Uhr

VON SCHNEEINSELN, HÖHLEN UND WURZELGEFLECHT

Objekte, Fotografien, Installationen
Ausstellung von Ruth Amstutz

RUTH AMSTUTZ

VON SCHNEEINSELN, HÖHLEN UND WURZELGEFLECHT

Objekte, Fotografien, Installationen

Ausstellung im Kunstraum STALL5, Visarte Bern 18. September bis 15. Oktober 2022

In einer Zeit sich kontinuierlich überschlagender Schreckensmeldungen zum Zustand der Natur, von Umweltschäden und Artensterben, sind neben naturwissenschaftlichen, besonders die künstlerisch-poetischen Auseinander- setzungen wichtig und wertvoll. Sehen, wahrnehmen, beobachten – staunen. Aus der Vielschichtigkeit von Naturprozessen und Naturphänomenen einzelne Elemente herauszugreifen – dies gehört zur grundlegenden Recherche in Ruth Amstutz`s Arbeitsweise. Auf die Suche gehen – es gibt so vieles, das sich um uns, über uns, unter uns bewegt. Wir existieren inmitten dieser Substanzen und sind ein Teil davon. Das Sammeln in und das Erforschen der Natur spielen, sowohl materiell als auch fotografisch, eine grosse Rolle und stehen am Anfang eines sich langsam herauskristallisierenden Arbeitsprozesses. Naturmaterialien wie Äste, Zweige, Wurzeln, Moose, vor allem auch Gips, sind die bevorzugten Elemente in Ruth Amstutz`s Schaffen. In ihren Werken wird eine Formensprache sichtbar, welche an asiatische Auffassungen von Ästhetik erinnert.

Vernissage/Eröffnung
Samstag, 17. September, 17-20 Uhr
Einführende Gedanken von Gabriele Clara Leist, Schreibcoach

Öffnungszeiten

Freitag 17 – 19
Samstag 14 – 18
Sonntag 14 – 18
und/oder auf Anfrage

STALL5
Glockenstrasse 5, 3018 Bern-Bümpliz
Kontakt: ruthamstutz2@bluewin.ch


MALEN IN BERN-WEST Beat Bracher und Peter Kovatsch

Vernissage, Samstag, 27. August 2022, 17.00 – 20.00 Uhr

Retrospektive 1969 – 2022, Esther Schwarz

STALL5, Glockenstrasse 5, 3018 Bern-Bümpliz


Brigitte Lustenberger – What is Love?

Auf einem ehemaligen Friedhof sind 40 grossformatige Werke verteilt. Die Installation «What is Love?» spielt mit der einzigartigen Geschichte des Parc de la Torma.
Freier Zugang, Ausstellung bis Ende 2022
Parc de la Torma, Route de Morgins, 1870 Monthey (VS)


Weihnachtsausstellung 2022/2023

Die Weihnachtsausstellung wird wahrscheinlich erneut im STALL5 durchgeführt werden. Die Ausschreibung erfolgt wahrscheinlich ab Oktober 2022.

Ausschreibungen für Projektförderung, Wettbewerbe, Stipendien etc. bei Stadt und Kanton Bern und Visarte Schweiz

Visarte Schweiz
Kultur Stadt Bern
Kulturförderung Kanton Bern