Information: Überarbeitung der Merkblätter der Kulturförderkommissionen

Die Merkblätter der Kulturförderkommissionen geben Auskunft über die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Projektförderung. Sie werden regelmässig überarbeitet. Das Merkblatt der Kunstkommission ist bereits in seiner neuer Fassung vorhanden. Darin wird unter anderem festgehalten, dass die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler bezahlt und budgetiert werden muss. Die überarbeiteten Merkblätter der Sparten Musik und Literatur werden in Kürze publiziert. Das Merkbklatt Theater und Tanz wird bis Sommer 2019 überarbeitet. Sämtliche aktuellen Merkblätter finden Sie unter: www.bern.ch/themen/kultur/kulturfoerderung/projektbeitrage.

!LEBUJ – 150 Jahre visarte.ch – der Film!

Kunstmanifestation vom Samstag, 22. OKTOBER um 15 Uhr auf dem BUNDESPLATZ:

Berücksichtigt – Gedanken von Hans Ulrich Glarner, Vorsteher Amt für Kultur, auf: https://www.erz.be.ch/erz/de/index/direktion/organisation/amt_fuer_kultur/newsletter_kultur_abonnieren/ausgabe-7-2016.html
Ein kurzer Videobericht ist auf www.bernerzeitung.ch unter Region zu sehen.

Impressionen von LebuJ! 150 Jahre Jubiläum von visarte: http://biel.im-bild.org/fotos/sonstiges-autres/bern-visartes-rueckwaertsmarsch-edition-standart-spiegelverkehrt

pARTicip — App zu Kunst im öffentlichen Raum

Die an der Hochschule der Künste Bern HKB in einem SNF AGORA Projekt entstandene App pARTicip möchte einen Beitrag leisten, Kunst im öffentlichen Raum erfahrbar zu machen. Im selben Moment möchte sie Kunstinteressierte und –besitzerInnen an der Erfassung von Kunstwerken und deren Erhalt beteiligen. Die kostenlose App ist für Smartphone und Tablet im AppStore und Google Play ab dem 20.04.216 erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf particip-app.ch.