Ausschreibungen von Kultur Stadt Bern

Ausschreibung New York-Stipendium – künftig in Brooklyn

Nach der Kündigung der bisherigen Gastateliers in New York haben der Kanton und die Stadt Bern gemeinsam eine neue Lösung gefunden. So können weiterhin jährlich insgesamt vier Stipendien für Kulturschaffende aller Sparten ausgeschrieben werden. Neu arbeiten die beiden Kulturförderstellen mit Residency Unlimited (www.residencyunlimited.org) zusammen. Die ausgewählten Kulturschaffenden werden also künftig nach Brooklyn reisen, in das vibrierende Zentrum der jüngeren Kunst- und Kulturszene New Yorks. Stadt und Kanton werden die Stipendien abwechselnd ausschreiben.

Die Stadt Bern schreibt die ersten zwei Stipendien für die Periode vom 1. August 2019 bis Ende 2019 jetzt aus. Bewerbungsfrist ist der 31. Januar 2019. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bern.ch/themen/kultur/kulturfoerderung/kulturaustausch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.