Drohende Schliessung der Stadtgalerie

Der Gemeinderat der Stadt Bern hat im März 2021 ein massives Sparpaket geschnürt und trifft damit gewichtige Bereiche der Berner Kultur frontal. So auch die Stadtgalerie, was für diese das Aus bedeutet.

Noch bleibt bis zur Debatte im Stadtrat Zeit, um dem Unheil entgegenzuwirken. Visarte Bern hat zunächst beim Gemeinderat der Stadt Bern interveniert und diesen zur Kurskorrektur aufgefordert. Zu gegebener Zeit folgen weitere Vorstösse.
Stellungnahmen zur Schliessung der Stadtgalerie

Veröffentlicht unter News

Johanna Huguenin, Kathrin Racz – Fahnen im Liebefeldpark

Im Liebefeldpark Köniz flattern bis Sommer 2021 sieben Fahnen im Wind. Sie sind von Künstlerinnen, die in der Gemeinde Köniz wohnen oder arbeiten, geschaffen worden, u.a. von Johanna Huguenin und Kathrin Racz. Kleine Infotafeln am Fussweg auf der Ostseite des Parks geben Hinweise zu den Gedanken, die sich die Künstlerinnen gemacht haben.

Information: Überarbeitung der Merkblätter der Kulturförderkommissionen

Die Merkblätter der Kulturförderkommissionen geben Auskunft über die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Projektförderung. Sie werden regelmässig überarbeitet. Das Merkblatt der Kunstkommission ist bereits in seiner neuer Fassung vorhanden. Darin wird unter anderem festgehalten, dass die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler bezahlt und budgetiert werden muss. Die überarbeiteten Merkblätter der Sparten Musik und Literatur werden in Kürze publiziert. Das Merkbklatt Theater und Tanz wird bis Sommer 2019 überarbeitet. Sämtliche aktuellen Merkblätter finden Sie unter: www.bern.ch/themen/kultur/kulturfoerderung/projektbeitrage.